Qualität + Zertifizierungen

Im Brandschutz vertrauen Sie auf Brief und Siegel!

So ist PRIORIT. Für die Brandschutzlösungen geben unabhängige Organisationen Ihren Namen und Ihre Siegel:

DGNB / LEED

Die PRIORIT AG, Hersteller feuerbeständiger Bauteile für den baulichen Brandschutz, führt seit Beginn dieses Jahres für 15 ihrer Produkte und Produktgruppen die Deklaration für die Zertifizierungssysteme im Bereich Green Building nach LEED und DGNB.

weiterlesen ...

TÜV

Technische Überwachungsvereine (TÜV) vergeben Zertifikate, wenn Produktions- und Organisationsverfahren den Standards der Internationalen Standard Organisation ISO 9001 entsprechen.

CE

Gewährleistung zur Einhaltung der europäischen Gesetzgebung für Sicherheit, Gesundheitsschutz und Umweltschutz

Geprüfte Sicherheit

Gewährleistung des internationalen und deutschen Sicherheitsstandards z.B. nach dem Geräte- und Produktsicherheitsgesetz

DIN

Die vom Deutsche Institut für Normung (DIN) veröffentlichten Prüfverfahren und Technischen Normen erlangen als „eingeführte technische Regeln“ häufig Gesetzeskraft.

Europäische Norm

EN-Normen (EN) entstehen durch öffentliche Normungsprozesse, die von einem der drei möglichen europäischen Normungs-Komitees ratifiziert werden. EN-Normen werden im Fünfjahresrhythmus überprüft.

Übereinstimmungserklärung

Baustoffe/Bauteile und/oder Bauarten haben Prüfzeugnisse/ Zulassungen oder Gutachten. Die Herstellung der Produkte wird bauaufsichtlich überwacht.

Vereinigung Kantonaler Feuerversicherungen (VKF) / Association des établissements cantonaux d'assurance incendie (AEAI)

PRIORIT Produkte sind geprüft nach den Prüfverfahren der Vereinigung Kantonaler Feuerversicherungen

Weitere Informationen: www.vkf.ch