Ausbildung: Maschinen- und Anlagenführer

In unserem Produktionswerk in 39606 Osterburg bieten wir Ausbildungsplätze für 2019 als

Maschinen- und Anlagenführer (m/w)

Was Sie tun

  • Einrichtung und Inbetriebnahme von Maschinen und Fertigungsanlagen
  • Fachgerechte Bedienung der Fertigungsanlagen
  • Durchführung von notwendigen Qualitätskontrollen
  • Umrüsten und Instandhalten der Maschinen
  • Durchführung von notwendigen Wartungsarbeiten

 

Was Sie mitbringen

  • Ein gutes Hauptschulzeugnis oder Zeugnis der mittleren Reife
  • Mechanisches und technisches Verständnis
  • Einsatzbereitschaft, Ausdauer und Disziplin
  • Sorgfältiges und genaues Arbeiten

 

Was wir Ihnen bieten

  • abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeiten
  • sehr gute Betreuung
  • gute Chancen auf Übernahme
  • eine überdurchschnittliche Ausbildungsvergütung in Höhe von monatlich:

    750,00 EUR im ersten Jahr
    800,00 EUR im zweiten Jahr

Seit vielen Jahren hat die PRIORIT AG Erfahrung in der Ausbildung junger Menschen. Auch dieses Jahr werden wieder einige Auszubildende ihre Abschlussprüfung schaffen und im regulären Berufsleben starten.

Gehen Sie den gleichen erfolgreichen Weg und entscheiden Sie sich für eine Ausbildung in unserem Betrieb in Osterburg! Über 60 Kolleginnen und Kollegen in der Verwaltung und im Lager/der Produktion freuen sich darauf, Fachwissen weiterzugeben und Erfahrungen zu teilen. Es gibt keine bessere Möglichkeit für den Start ins Berufsleben, als eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung. Wir helfen Ihnen dabei!

KONtakt

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Machen Sie heute Ihren ersten Schritt. Bewerben Sie sich jetzt! Wir freuen uns darauf Sie kennenzulernen.

E-Mail:
bewerbung@priorit.de

Post:
PRIORIT AG
Diana Kainz
Margarete-von-Wrangell-Straße 23
63457 Hanau

Tel.: 06181 3640-0

Die PRIORIT AG entwickelt, produziert und vertreibt vorbeugende Brandschutzlösungen. Auf der Basis nichtbrennbar klassifizierter Baustoffe bietet PRIORIT feuerwiderstandsfähige Bauteile mit dekorativen Oberflächen in Metall, Holz und Kunststoff für den Hoch-, Industrie- und Tunnelbau. Neben standardisierten Systemlösungen wie Räume, Wände, Türen und Klappen umfasst die Produktpalette Brandschutzschränke für Elektroverteiler, IT-Systeme, Akten und Gefahrstoffe.