Mit Brandschutz gestalten

Mit Brandschutz gestalten

Nahezu unsichtbar oder elegant und hochwertig

Architekten, Planer, Bauherren, Ämter – jeder, der in Neubau oder Bestand mit dem Thema baulichem Brandschutz zu tun hat, weiß, dass Brandschutz und gestalterische Möglichkeiten häufig in einem Widerspruch stehen. 

Dem Gedanken folgend, baurechtliche und sicherheitsrelevante Anforderungen mit hohen Ansprüchen an Gestaltungsmöglichkeiten in Einklang zu bringen, hat PRIORIT die Möglichkeiten der Oberflächengestaltung kontinuierlich weiterentwickelt und erweitert. Passend zur Einrichtung und Nutzung steht zwischenzeitlich eine Vielzahl an Oberflächen zur Verfügung.

Design und Sicherheit finden in PRIORIT Dekoroberflächen einen gemeinsamen Ausdruck. Die Auswahl reicht von einer Vielfalt an Unifarben bis zu Holz- und Materialreproduktionen. 

Für einen Einsatz in Bereichen, in denen Eleganz und Hochwertigkeit erwünscht ist, steht die Möglichkeit von Furnieroberflächen aus Nadel-, Laub-, oder Edelhölzern zur Verfügung.

Mit PRIODEK H „Paint“, einer mit Grundierfolie belegten Oberfläche, erschließen sich nahezu unbegrenzte Möglichkeiten der Farbgestaltung, von unauffällig bis zu akzentuiert.

Somit lassen sich mit PRIORIT Brandschutzelementen – ganz gleich ob Gehäuse oder Wand – Akzente setzen oder dezente Anpassungen an bauliche Gegebenheiten erreichen.