Spendenaktion 2020

Spendenaktion 2020

Auch dieses Jahr wurden wieder Vereine und soziale Einrichtungen unterstützt

Die Tafel in Stendal (Bild oben)

Ein Teil unserer diesjährigen Spendenaktion ging an die Tafel Stendal. Frau Märtens, Leiterin der Tafel Stendal, und Herr Lenz begrüßten uns. Wir erhielten einen Überblick über die tägliche Arbeit sowie über die Herausforderungen, vor denen die Tafel mit ihren 23 ehrenamtlichen Mitarbeitern steht, um den ca. 1.500 Bedürftigen im Monat Lebensmittel zur Verfügung stellen zu können.
Frau Märtens nahm unsere Spende, in Höhe von 1.000 Euro, herzlich dankend entgegen und lobte das soziale Arrangement der
PRIORT AG.

Freiwillige Feuerwehr Osterburg

Am 02. Dezember wurde durch den Betriebsratsvorsitzenden, Steffen Braune (2. v. l.), die Spende in Höhe von 1.500 Euro, an die Freiwillige Feuerwehr Osterburg übergeben.
Herr Engel, der Wehrleiter, nahm diese herzlich dankend im Namen der Jugendfeuerwehr entgegen.
Unsere Spende wird in der Nachwuchs- und Jugendförderung Verwendung finden.

Arche-Stendal e.V.
Christliches Kinder-und Jugendprojekt e.V.

Eine weitere Spende ging an die Arche in Stendal. Frau Tiesies, Leiterin der Kinder- und Jugendbetreuung, begrüßte uns herzlich in den erweiterten Räumlichkeiten der Arche.
Frau Tiesies gab uns einen Überblick über die tägliche Arbeit ihrer Mitarbeiter und schilderte uns die schwierigen Situationen der Kinder und Jugendlichen (von 6 bis 12 Jahren), die in der Einrichtung kontinuierlich betreut werden.
Unsere Spende, in Höhe von 1.000 Euro, wird einen Beitrag zur Tilgung des Kredites, der für die Erweiterung aufgenommen werden musste, leisten.

Tierheim „Edith Vogel“ Stendal/ Borstel

Am 7. Dezember wurde durch den Betriebsratsvorsitzenden, Steffen Braune, die Spende in Höhe von 1.000 Euro, an das Tierheim Stendal übergeben. Frau Schrader, stellvertretende Tierheimleitung, nahm diese herzlich dankend entgegen.
Aktuell sind 23 Hunde und 50 Katzen dort untergebracht und werden von 7 Mitarbeitern und 15 „Gassigängern“ betreut.
Unsere Spende wird für die Objektinstandhaltung und die Anschaffung von technischer Ausrüstung Verwendung finden.

Freiwillige Feuerwehr Gladigau

Eine weitere freiwillige Feuerwehr wurde von uns am 2. Dezember 2020 mit einer Spende, in Höhe von 250 Euro, bedacht. Es ist die freiwillige Feuerwehr Gladigau, der unserer Kollege Torsten Dahms angehört. Torsten ist einer von acht Brandschutzhelfern im Werk Osterburg.
Die Spende soll für die Anschaffung von Ausrüstung Einsatz finden.

Windmühlen-und Heimatverein Meseberg e.V.

Ein Highlight war der Besuch an der Bockwindmühle in Meseberg. Der Windmühlen- und Heimatverein, vertreten durch den stellv. Vorsitzenden Matthias Lenz, präsentierte dort die Arbeit des Vereins.
Bei der Besichtigung der Bockwindmühle beeindruckte die hölzerne Mechanik sehr. Die Mühle wurde um ca. 1812 errichtet und konnte zu ihrem 200-jährigen Bestehen, voll funktionsfähig, präsentiert werden. Unsere Spende, in Höhe von 250 Euro, wurde durch unseren Kollegen Torsten Brauer, Mitglied des Betriebsrates, übergeben. Sie wird in die fortlaufenden Instandhaltungsmaßen einfließen, und so einen kleinen Beitrag zu Erhalt der Mühle leisten.

So konnten insgesamt 5.000 EUR an mehrere soziale Einrichtungen und Vereine verteilt werden.