Edelstahlbänder
Schließsystem
Edelstahlbänder
Schließsystem

PRIODOOR FLEX

3 bis 5-flügelig, ohne Mittelsteg

Großformatige Revisionsöffnungsverschlüsse

Ohne Mittelsteg

Optimaler Zugang zu den Installationen

  • Geprüft entsprechend deutscher Industrienorm
  • PRIORIT Bauteile sind deklariert für den Bereich Green Buildung nach DGNB.
  • Geprüft entsprechend harmonisierter europäischer Norm
  • PRIORIT Bauteile sind deklariert für den Bereich Green Buildung nach LEED.
  • Baustoffe/Bauteile und/oder Bauarten mit allgemeinem bauaufsichtlichem Prüfzeugnis (abP) oder allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung (abZ) . Die Herstellung der Produkte wird bauaufsichtlich überwacht.
  • PRIORIT Standard Dekoroberflächen sind unempfindlich gegen alle im Haushalt üblichen Reinigungsmittel
  • PRIORIT Produkte sind geeignet zur Herstellung einer Feuerwiderstandsfähigkeit von 90 Minuten
  • PRIORIT Produkte sind geeignet zur Herstellung einer Feuerwiderstandsfähigkeit von 30 Minuten
  • PRIORIT Bauteile und Verbundstoffe sind inklusive Oberfläche geprüft und klassifiziert nach EN 13501-1: nichtbrennbarer Baustoff der Klasse A2 – s1, d0
  • PRIORIT Bauteile verfügen über eine elastische Rauchschutzdichtung und über eine im Brandfall selbstaufschäumende Brandschutzdichtung

Beschreibung

Großformatige Revisionsöffnungsverschlüsse mit bis zu maximal 5 aneinandergereihten Türflügeln ohne Mittelstege „Tür an Tür“. Speziell konzipiert für die Abschottung von Installationsschächten und größeren Verteileranlagen in Flucht- und Rettungswegen.
PRIODOOR FLEX bietet eine Feuerwiderstandsfähigkeit über 30/90 Minuten.

Funktion

  • Feuerwiderstandsfähigkeit 30/90 Minuten, feuerhemmend/feuerbeständig
  • EI 30 i->o; EI 90 i->o Klassifizierung
  • Rauchschutz
  • Dichtschließend

Aufbau

  • Revisionsöffnungsverschlüsse mit hoher mechanischer Beständigkeit
  • Montage im Wandsystem PRIOWALL (System 42)
  • Drei- bis Fünfflügelige Ausführung ohne Mittelstege
  • Umlaufende Blockzarge (oben/unten 75 mm breit, seitlich 47,5-75 mm breit)
  • Umlaufende Rauch- und Brandschutzdichtungen, im Brandfall selbsttätig aufschäumend
  • Türen in den Rahmen einschlagend, Öffnungswinkel 180°
  • Umlaufende Verriegelungspunkte pro Türflügel
  • Verriegelung über Vierkant

Materialgüte, PRIODEK H

Materialgüte

  • Baustoff mit Oberflächenbeschichtung nichtbrennbar, Klassifizierung A2 – s1, d0
  • Standardoberfläche CPL
  • Standardfarbe lichtgrau – ähnlich RAL 7035, Kanten und Fasen dunkel abgesetzt

Montagedetails

einbaudetails priodoor flex 01

Dateiname
PDF
DOC
Katalogauszug
.pdf
Ausschreibungstext PRIODOOR FLEX 30 Minuten
.pdf
.doc
Ausschreibungstext PRIODOOR FLEX 90 Minuten
.pdf
.doc
  • Alle PRIORIT Oberflächen möglich

ausfuehrungsvarianten priodoor flex 3

referenzbild dom paderborn priodoor flex