PRIOROOM IT / PRIOROOM IT plus

Feuerbeständiger Raum

Für den Grundschutz Ihrer Netzwerksystemen

Raum-in-Raum Alternative

Modulbauweise des Systems 42

  • Geprüft entsprechend deutscher Industrienorm
  • Geprüft entsprechend harmonisierter europäischer Norm
  • Baustoffe/Bauteile und/oder Bauarten mit allgemeinem bauaufsichtlichem Prüfzeugnis (abP) oder allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung (abZ) . Die Herstellung der Produkte wird bauaufsichtlich überwacht.
  • PRIORIT Standard Dekoroberflächen sind unempfindlich gegen alle im Haushalt üblichen Reinigungsmittel
  • PRIORIT Bauteile verfügen über standardisierte, sichere Schließsysteme
  • PRIORIT Produkte sind geeignet zur Herstellung einer Feuerwiderstandsfähigkeit von 90 Minuten
  • PRIORIT Bauteile und Verbundstoffe sind inklusive Oberfläche geprüft und klassifiziert nach EN 13501-1: nichtbrennbarer Baustoff der Klasse A2 – s1, d0
  • PRIORIT Bauteile verfügen über eine elastische Rauchschutzdichtung und über eine im Brandfall selbstaufschäumende Brandschutzdichtung

Beschreibung

Feuerwiderstandsfähiger Raum für den Grundschutz von IT-, Kommunikations- und Netzwerksystemen. Mit nur 42 mm Paneelstärke bietet der Raum die platzsparende Raum-in-Raum-Alternative zum konventionellen Innenausbau in Massivbauweise.
Die Vorteile: Schnell und sauber installierbar, erweiterbar, umbaubar im laufendem Betrieb. Die Modulbauweise des PRIORIT 42 mm Systems erlaubt vielfältige Alternativen mit brand- und rauchgeschützten Lüftungssystemen, Klappen und Beschlägen. Der Raum bietet eine Feuerwiderstandsfähigkeit von 90 Minuten.

PRIOROOM IT+ ist innen mit einer Niedertemperaturdämmung ausgekleidet und bietet in Anlehnung an EN 1047-2 einen erhöhten IT-Schutz.

Tür mit Innendämmung

3D Edelstahlbänder und Türschließer

Funktion

  • Feuerwiderstandsfähigkeit 90 Minuten
  • EI 90/F 90 Klassifizierung Wände/Decke
  • T 90-RS Klassifizierung der Tür(en)
  • Türen rauchdicht, dauerfunktionsgeprüft
  • Schutzart entsprechend IP 54
  • PRIOROOM IT+ Grenzwerte in Anlehnung an EN 1047-2

Aufbau

  • Raum mit hoher mechanischer Beständigkeit
  • Brandschutz durch Ausbildung eines eigenen Brandabschnitts
  • Schutz vor Brand von innen und außen
  • Bauhöhe bis 4.000 mm, -breite bis 6.500 mm und unbegrenzte Tiefe
  • Türhöhe und –breite bis max. 2.500 mm
  • Tür(en) mit 3D-Edelstahlbändern, 3-fach Verriegelung und Profilhalbzylinder
  • Ausführung für Doppelboden möglich
  • PRIOROOM IT+ 42 mm Innendämmung der Wände und Tür(en)

Lüftungsklappe mit Brandschutzfunktion

Material PRIODEK H

Materialgüte

  • Baustoff mit beidseitiger Oberflächenbeschichtung, Klassifizierung A2 – s1, d0: nichtbrennbar
  • Standardoberfläche CPL
  • Standardfarbe lichtgrau, ähnlich RAL 7035, Kanten und Fasen dunkel abgesetzt

Maße-Zeichnung

zeichnung prioroom it

zeichnung prioroom it plus

Dateiname
PDF
DOC
Katalogauszug
.pdf
Ausschreibungstext PRIOROOM IT
.pdf
.doc
  • Türbeschläge, Drücker, Rosetten
  • Türschließer
  • Türfeststellanlage
  • Lüftungs-, Kabel- und Rohrschotts
  • Rohrsystem zum Anschluss an bauseitige Entlüftungsanlage auf Anfrage
  • Edelstahlverkleidung 1.4571 auf Anfrage
  • Lüftungsklappen