Wandsystem im realen Brandfall

So Schlank und so sicher

Am 12. Februar 2019 kam die Meldung: Hochhausbrand in Prohlis: Flammen in der 14. Etage – am Montagabend löschte die Feuerwehr einen Brand.

Bereits 2016 wurden in Dresden 17 Wohnhochhäuser einer Wohnungsgesellschaft brandschutzmäßig ertüchtigt.
Vorgesehen in dem Brandschutzkonzept war eine feuerwiderstandsfähige Abtrennung auf allen Geschossen jeweils zwischen dem Aufzugsvorraum und einem Stichflur.

Als Alternative zur Herstellung einer massiven Trennwand zwischen Aufzugsvorraum und Stichflur kam ein freitragendes Wandsystem der PRIORIT AG zum Einsatz.
Die einzelnen Elemente aus dem Baukastensystem 42 mm waren in diesem Fall: PRIOWALL in den Abmessungen von (H x B) 2.650 x 2.510 mm in einer I-Bauform, Oberfläche Farbe weiss ähnlich RAL 9010 mit einer zweiflügeligen Feuerschutztür, mit je einem großflächigen Glaselement in dem Gehflügel.
Ausgestattet waren die Feuerschutztüren mit Türschließer und Schließfolgeregelung mit Feststellanlage sowie Edelstahl-Türdrückergarnituren.

Der Brand war in genau dem Aufzugsvorraum ausgebrochen, wo zur Brandabschnittstrennung PRIOWALL verbaut war.
So konnte das System 42 die geprüfte Feuerwiderstandsfähigkeit nicht nur im Brandkammertest, sondern auch in einem realen Brandfall unter Beweis stellen.

Die hochhausspezifische Grenze der Einsatzmöglichkeiten für Löscharbeiten von außen liegt bei 22 m OKF. Darüber hinaus sind Löscharbeiten nur noch über einen Innenangriff der Feuerwehr möglich.
Welche verheerenden Folgen ein Hochhausbrand nach sich ziehen kann, wurde bei dem Brand in London 2017 wieder einmal deutlich.

Feuerschutztüre PRIORIT PRIODOOR FSA sowie PRIOWALL nach dem Brand innerhalb des Aufzugsvorraums

Weitere Informationen

Kataloge & Broschüren

Alles über Produkte, Leistungen und Infos zum Download. So können Sie sich umfassend informieren – und das umweltschonend.

Wandsystem PRIOWALL

Informieren Sie sich über unser Wandsystem PRIOWALL.
 

Feuerschutzabschlüsse

Informieren Sie sich über unsere Feuerschutzabschlüsse und dem umfangreichen Zubehör.